[Open-hard-software-event] Wiki-Seite, Location, Terminauswahl

Dr. H. Nikolaus Schaller hns at goldelico.com
Tue Jul 20 09:01:26 CEST 2010


Hi Raphael,
besten Dank!!!!

Ich jetzt eine Wiki-Seite angefangen, auf der wir das Projekt festzurren können (bitte Schreibfehler etc. korrigieren):

	http://wiki.openmoko.org/wiki/Open_HW_SW_Event/de

Dort trage ich dann (wenn nicht bis morgen abend irgendwelche Einsprüche von Euch kommen) den Veranstaltungsort ein (nur Adresse).

Und dann bereite ich die Doodle-Umfrage vor. D.h. wenn wir uns einig sind dass wir Samstag/Sonntag nehmen, dann erlaube ich den Eintrag für alle Wochenenden bis Weihnachten. Die geblockten Wochenenden lasse ich mal drin (bis auf 25./26. Dezember).Dann können wir - falls sich das absolute Maximum genau dann zeigen sollte -  immer noch übrlegen ob wir den Veranstaltungsort ändern.

Wenn das fertig ist schreibe ich das wieder in die Foren/Mailing-Listen. Incl. Einladung zu weiteren Vortrags/Workshopthemen.

Grüße,
Nikolaus

 
Am 20.07.2010 um 01:34 schrieb Raphael Wimmer:

> Hi,
> 
> kleines Update:
> 
> * Ich habe heute die offizielle Genehmigung bekommen, die Räume bei uns verwenden zu dürfen.

Super! Dank an Deinen Chef!

> * im Anhang ein kleiner Übersichtsplan über die Räume - A105 und A107, ggf. A103 stehen zur Verfügung, ebenso die kleine Teeküche, Toiletten, offenes WLAN, ein paar Netzwerkbuchsen, Strom, Wasser, Tische, etc.

Das ist ja mehr als man in den kühnsten Träumen erwarten kann.

> * an folgenden Wochenenden geht es sicher nicht, da entweder ich nicht da bin, oder die Räume belegt sind: 2./3. Oktober, 16./17. Oktober, 27./28. November, 25./26. Dezember.
> * Wenn der Workshop auch an einem Freitag stattfinden soll(te), dann müsste ich schauen, ob parallel Lehrveranstaltungen sind.

Mir scheint als ob Samstag/Sonntag besser wäre. Bei der FOSDEM hat sich das anscheinend bewährt (auch wenn es Sonntag früh um 9 sehr ruhig ist - nach dem Beer-Event). Allerdings hatten wir dieses Jahr auch am Sonntag um 9:00 etwa 50 Teilnehmer beim Openmoko-Vortragsblock: 

http://freeyourphone.de/portal_v1/viewtopic.php?f=20&t=1672&p=16902

> 
> Raphael
> 
> On Sat, 17 Jul 2010 12:18:50 +0200, Raphael Wimmer <raphael.wimmer at ifi.lmu.de> wrote:
> 
>> Wir haben bei uns im Gebäude (Amalienstr. 17, nahe LMU-Hauptgebäude) zwei Seminarräume, die ich vermutlich sehr einfach organisieren könnte. Schlüssel habe ich, d.h. da könnte man am Wochenende problemlos rein. Der größere fasst ca. 30 Personen, der kleinere - je nach Konfiguration - ca. 15-20 Personen. (als Zuhörer).
>> Wir haben schon kleine Hardware-Workshops drin durchgeführt [1] - ich würde davon ausgehen, dass ca. 20 -30 Leute in beiden Seminarräumen und ggf. einem weiteren kleinen Raum gemütlich basteln können.
>> Wir hätten dann auch gleich ein bisschen Equipment da (2-3 Lötstationen, jede Menge einfache Lötkolben, div. Werkzeug, Standard-Bauteile, Oszi, Netzteile).
>> Ich habe bei meinem Prof. mal angefragt und könnte nächste Woche verbindlich sagen, ob es geht. Nachteile sind, dass eine räumliche Erweiterung schwierig wäre und die Räume evtl. belegt sind (z.B. 2./3. Oktober, sonst eher unwahrscheinlich).
>> 
>> Ist schon ein grobes Zeitfenster klar?
>> 
>> Beste Grüße,
>> 
>> Raphael
>> 
>> [1] http://www.medien.ifi.lmu.de/lehre/ss10/swh/
>> 
> 
> 
> -- 
> 
> Dipl.-Medieninf. Raphael Wimmer
> Wiss. Mitarbeiter / Research Assistant
> Doktorand / PhD student
> 
> Ludwig-Maximilians-Universität München   E-Mail: raphael.wimmer at ifi.lmu.de
> LFE Medieninformatik                     Skype:  real_raphman
> Amalienstr. 17 / Raum 206                WWW:    http://www.medien.ifi.lmu.de
> 80333 München                            Tel:    +49 (89) 2180-4659
> Germany                                  Fax:    +49 (89) 2180-99-4659<ama17_1.png>_______________________________________________
> Open-hard-software-event mailing list
> Open-hard-software-event at goldelico.com
> http://lists.goldelico.com/mailman/listinfo/open-hard-software-event



More information about the Open-hard-software-event mailing list